DVT

Die digitale Volumentomographie stellt eine neue Art der Röntgendiagnostik dar. Sie ermöglicht eine dreidimensionale Darstellung des Mund und Kieferbereiches und lässt so den Rückschluss auf Entzündungsherde und Problemstrukturen zu. Sie wird hauptsächlich in den Fachgebieten der Zahnheilkunde und der Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde eingesetzt.

Einer der grössten Vorteile der DVT ist die deutlich reduzierte Strahlenbelastung des Patienten im Gegensatz zum herkömmlichen CT. Hier spricht man von einer Reduktion von bis zu 90% im vergleich zu einem CT.

Für die dentale Diagnostik ist das digitale Volumen primär zur Fokussuche bei einem Verdacht auf beherdete Zähne und zur Implantat Planung notwendig. Aber auch der Ausschluss von Nichtanlagen der bleibenden Zähne und zur genauen Positionsbestimmung von retinierten, also nicht durchgebrochenen Zähnen, eignet sich die DVT.

Wir sind Referenzpraxis der Samsung Medical.

Praxis Dr. Blattner, Gertenbachstrasse 30, 42899 Remscheid, Tel: 0219150649, Fax: 02191590547, Mail